Hier liest der Nikolaus mit… Geschenk-Tipps // Butlers Bonn

Oh jaaaa – bald ist es soweit 🙂 Das Glöckchen am Weihnachtsbaum klingelt, das Christkind war da & wir werden beschenkt & schenken. Und bei mir ist es so, je nĂ€her Weihnachten kommt, desto lieber gehe ich Geschenke kaufen… Geschenkestress kenne ich nicht, sondern Shopping-Freude, denn es macht mir Spaß, dick bepackt durch die City zu laufen & mich meines Lebens zu freuen, dass ich (auf jeden Fall in meinen Augen 🙂 ) schöne Dinge gefunden hab.

Mama Butlers Buch

Und da bin ich auch auf diese BĂŒcher gestoßen, die ich ganz besonders toll finde, weil sie einfach mal “anders” sind. Und zwar ein “Eintragbuch” (9,90 €) fĂŒr die Erinnerungen des Lebens – zum Teilen, zum Selbst-Erinnern, zum Stöbern…. und da gibt es eine ganze Buchserie – fĂŒr Mamas, Papas, Omas und Opas… oder fĂŒr Dich selbst.

“Durftet ihr als Kind Alkohol trinken, durftet ihr zu hause feiern…” All die Geschichten, die Oma und Opa immer mal wieder erzĂ€hlen werden so festgehalten.

Du erzÀhl aus Deinem Leben

Es gibt dort viele Fragen rund um die Kindheit, das Großwerden und zu vielen anderen wichtigen Dingen. Dem ersten Kuss, die erste Verliebtheit, Haustiere, WĂŒnsche, Hoffnungen.. ich habe das Buch fĂŒr mich gekauft & schon voriges Jahr eines meiner Oma geschenkt – es ist toll, sich zu erinnern… manchmal auch eine Herausforderung, ganz ehrlich zu sein, wenn es darum geht, niederzuschreiben, was man lieber nicht gemacht hĂ€tte, was eine falsche Entscheidung im Leben war…

Und wer seine Freunde einfach mal besser kennenlernen möchte – wie schon damals in der Schulzeit, gibt es auch heute FreundebĂŒcher.

Familiy Friends Freundebuch

Auch das finde ich eine tolle Idee – zum herkömmlichen GĂ€stebuch. Egal ob ernst oder mit einem Prosecco “intus” beantwortet… hier kommen sicherlich lustige Dinge zusammen.

family friends freundebuch inhalt

Alle BĂŒcher gibt’s im Butlers oder im Online-Shop. Viel Spaß beim Verschenken oder sich selbst beschenken!

Wenzelgasse 17 // In der SĂŒrst 6
Bonn

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*