#Köln // 3x vegan in Ehrenfeld – eine Kaffee-Kuchen-Eis-Tour :)

{Werbung ohne Auftrag}  ENDLICH war es wieder soweit! Genuss-Date – anders kann man es nicht nennen – mit Mareike in Köln! Und das vorige Woche Donnerstag! Bei schönstem Wetter mitten in Köln Ehrenfeld. Nachdem wir lange überlegt und Instagram befragt hatten, wo in Köln wir uns zum Quatschen und Naschen treffen wollten, wurde es dann die Venloer Straße in Ehrenfeld. Und jedes Mal bin ich begeistert – eine so lebhafte Straße, mit kleinen Shops, mit sehr vielen Hot Spots, um köstlich (und instagramable) zu essen… der perfekte Place to be mit Hunger. Und wenn man dazu wie Mareike noch vegan isst! Denn vegan in Ehrenfeld, das ist ein Kinderspiel!

Café Rotkehlchen / Vegan in Ehrenfeld

Los ging’s für uns im Café Rotkehlchen. Ein kleines süßes Café mit einigen Plätzen im Innenbereich und einer kleinen Terrasse vor der Tür zu Straße hin. Mit allerlei selbstgemachtem, kreativem und köstlichem – vegan und eben nicht vegan. Dieser Mix ist generell einfach toll. Wer vegan essen mag, der findet hier nicht nur eine Option auf der Karte und wer eben nicht vegan isst, der hat eine tolle Auswahl an Optionen inklusive der veganen. Es gibt Frühstück – süß und herzhaft, mit Croissants, Brötchen, Aufstrichen oder eben aus der Joghurt-Müsli-Ecke, es gibt eine Vielzahl an selbst gebackenen Kuchen, es gibt einen Mittagstisch und eine Vielzahl an Getränken.

Vegan in Ehrenfeld Köln Rotkehlchen Vegan in Ehrenfeld Köln Rotkehlchen Vegan in Ehrenfeld Köln Rotkehlchen

Und was gabs für uns? Für mich das kleine Frühstück mit Croissant, Körnerbrötchen, Nutella, Frischkäse und einer Marmeladen-Auswahl, für Mareike ein Brötchen mit veganen Aufstrichen. Ähm… und hinterher noch eine Donauwelle (vegan und riesig ;)) Dazu Cappuccino mit Hafermilch und für mich eine Chai Latte – und zwar nicht mit süßem Sirup, sondern mit Tee und Zimt! YEAH! Alles lecker, schön angerichtet… Das Publikum jung, die ein oder andere Mami um die Uhrzeit, das ein oder andere Baby, Pärchen, Jungs, Mädels… bunt gemixt aber Ehrenfeld-hip.

Vegan in Ehrenfeld Köln Rotkehlchen

Und besonders toll fand ich die Info für Schwangere auf der Karte: Dass all der Käse pasteurisiert sei, es Kaffee auch ohne Koffein gäbe… erspart (lästiges) Nachfragen! Danke 🙂

Die Eisdielerin / Vegan in Ehrenfeld

Wer denkt, dass wir pappsatt und happy nicht noch eine Schüppe hätten drauflegen können, der kannte noch nicht die Nachbarin des Rotkehlchens. Die Eisdielerin! Eine Eisdiele mit super-süßem Innenhof. Das Eis wird im eigenen Eislabor selbst hergestellt und im besten Fall laut Aussage mit regionalen Zutaten. Das gilt auch für die Waffeln, die es dort in Süß und Herzhaft gibt. Der Teig dazu ist übrigens rein pflanzlich. Aber wer will Waffeln, wenn es bei dem Wetter (veganes) KOKOS-SORBET gibt? Da stand auch gar nicht mehr zu Debatte, ob Eis oder nicht! Mareike und ich schnappten uns eine Kugel Sorbet und schaukelten uns auf der tollen Hollywoodschaukel (Memo an mich: die will ich auch) in den Chill-Modus! Hätte uns nicht irgendwann die Sonne zu heiss ins Gesicht geknallt, dann hätten wir noch stundenlang schaukeln können!  Und ja, das Eis war köstlich!!! Wirklich 🙂

Vegan in Ehrenfeld Köln EisdielerinVegan in Ehrenfeld Köln Eisdielerin Vegan in Ehrenfeld Köln Eisdielerin

Kaffeebud Ehrenfeld / Vegan in Ehrenfeld

Diese Mareike. Nimmt eine Weltreise auf sich, um den perfekten Espresso zu trinken. Und das mit der dicken langsamen Babykugel im Schlepptau! Aber immerhin ist sie ja seit Amsterdam an mein Tempo gewöhnt 😉 Und so navigierte sie uns durch Ehrenfelder Straßen und zwischendrin bezweifelten wird, dass in dem wirklich nach Wohngebiet aussehenden Straßenzügen überhaupt noch ein Café kommen würde? Doch es kam! Und sofort wurden wir als “Fremde” entlarvt 😉 Hierhin verirrt sich wohl selten jemand von außerhalb. Aber dabei ist das schade, denn die Kaffeebud ist klein, aber charmant! Es gibt verschiedene Kaffeespezialitäten mit Bohnen der Kölner Rösterei Heilandt, es gibt Kuchen, eine kleine Candybar, es gibt kleine Frühstückskreationen – auch vegan. Natürlich hatten wir keinen Hunger mehr, aber Mareike nahm einen Espresso und ich einen Iced Latte, zu dem ich die zwei Kekse stibitze, die Mareike auf ihrem Espressoteller hatte. Wir unterhielten uns gut mit der Teilhaberin und stellten fest, dass wir hier auch mal für ein Frühstück vorbeikommen möchten.

Vegan in Ehrenfeld Köln Kaffeebud

Mit Handy-Navi *lach ließen wir uns dann zurück zum Auto lotsen… vorbei an weiteren schönen Orten und ich freue mich schon darauf, in Ehrenfeld orientalisch Essen zu gehen. Dann mit dem Babygirl vor der Brust aka Trage und nicht im Bauch! Dann darf ich nämlich wieder ALLES essen!!! YIPPIEH!!!

 

Café Rothkehlchen
Venloer Str. 400
50825 Köln

Kaffeebud Ehrenfeld 
Glasstraße 62
50823 Köln

Die Eisdielerin
Venloer Straße 402
50825 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*