#Baby // Meine Online-Wishlist fürs Babygirl / Geschenke zur Geburt

{Werbung} Bald ist es da, unser Babygirl. Und nicht nur, dass sich der Babyboy freut und dass der Liebste und ich es kaum mehr abwarten können, auch unsere Lieben aus unserer Family und aus dem Freundeskreis sind schon ganz gespannt darauf, die MiniMiss kennenzulernen.

Und seitdem wir das letzte 3D Ultraschall Bild der Kleinen bekommen haben, sind wir alle noch gespannter, denn sie sieht aus wie ihr Bruder. Es ist so aufregend, was für eine kleine Madame wir da wohl bald in den Armen halten werden!

Zum Gefühl der absoluten Vorfreude gesellte sich bei uns Eltern natürlich auch eine große Liste an Pre-Birth ToDos voller Besorgungen, Papierkram und voll all der Vorkehrungen, die man eben so tut, wenn wir hier bald zu Viert wohnen werden.

Aber auch unsere Lieben sind dabei, kleine Vorbereitungen zu treffen und das ein oder andere Willkommen für die Miss zu gestalten. Und deshalb werde ich in den letzten Tagen des Öfteren gefragt, was wir uns denn wünschen würden. Puh, das ist gar nicht mal so einfach… denn wir haben ja noch eine ganze Menge vom Babyboy und manche Dinge, wie Spielzeug für die ganz Kleinen braucht man dazu nicht doppelt und nicht dreifach. Denn da ist es gänzlich egal, ob ein Babyspielzeug mal für einen Jungen gekauft worden ist… Dazu kommt der mangelnde Platz hier in der Wohnung, weshalb ich mir ein “Bitte nichts in Sachen Spielzeug und Kuscheltiere” gewünscht habe. Aber auch Handtücher, Decken & Co für Babies haben wir hier in Massen – zum Teil noch nicht einmal genutzt.

Was auf der Wunschliste blieb, waren Klamotten ab Größe 62 – denn in 56 sind wir gut ausgestattet, schließlich wollte ich selbst den Schrank schon etwas füllen. Aber gar nicht so einfach anhand einer Größenangabe Geschenke zu kaufen (geht mir stets selbst so), denn man  kann ja nur raten, wann die MiniMiss in Größe 62 oder größer passt – denn die Klamotten müssen dann ja zur Saison passend sein. Jetzt sommerliche Klamotten in 68 zu kaufen, die ihr dann an Weihnachten passen… das wäre schade. Und  dazu hat nicht jeder hat Lust darauf, Klamotten zu schenken. Außerdem will ich Schenken ja nicht zum Studienfach werden lassen 😉 Es gibt natürlich neben Klamotten auch noch schöne Sachen, die aber eben so individuell im Wunsch sind, dass man sie sich entweder ganz genau wünscht – oder eben gar nicht. Seit langem ist das zum Beispiel die Miffy Lampe, die nun einmal nicht so günstig ist – aber ein Wunsch, den man mit mehreren erfüllen könnte, den man aber nicht einfach so jemandem mitteilen würde, denn jeder hat ja seine eigene Idee von Budget und das ist absolut zu respektieren!

Ein Besuch bei De Breuyn in Köln

Und nun kommt ein besonderer Besuch ins Spiel. Denn wir waren im Kindermöbelhaus und Concept Store De Breuyn in Köln.

De Breuyn Köln

Wir, das waren der Babyboy und ich, weil der große Bruder schließlich auch noch ein neues Bett brauchte, da er seines an die MiniMiss vererben würde. Und während unseres Besuches vor Ort, schwärmte ich vom Concept Store Angebot, mit dem man gleich schon an der Tür begrüßt wird. Und während meines Schwärmens erzählt mir das Team, dass es bald die Möglichkeit einer Online Wishlist geben würde! Oh! Was für eine super Idee!

Und so kam es, dass am Ende des Bett-Termins auf einmal der IT Profi auftauchte und ankündigte, die Wishlist-Option anhand meiner Wishlist programmieren zu wollen. PREMIERE! Manchmal muss man nur drüber sprechen 🙂 Und so zog ich mit einer Mitarbeiterin durch den Shop und fühlte mich wie “Nachts im Kaufhaus” – einfach mal alles wünschen. Sie schrieb eifrig mit und hinterher hatte ich einen hübschen Warenkorb gefüllt. Mit Dingen fürs Babygirl, aber auch für den großen Bruder, da auch hier immer wieder die Frage aufkam, womit man denn ihm eine kleine Freude zur Geburt der Schwester machen könne.

Meine Geschenke zur Geburt Wishlist von De Breuyn

Und ich stöberte durch all die Dinge, die man “so von Instagram kennt”. Miffy & Co Lampen, Tippis, Accesoires von Done by Deer, Babys Only oder auch von Affenzahn.

Es gibt eine riesige Tonie Box Ecke, es gibt Puppen und mehr von Käthe Kruse, Textilien von Little Dutch und Lorena Canals, Produkte von Leander und Nobodinoz. Tolle Boxen zum Aufbewahren, tolle Ausstattungen für Bett und Wickeltisch, hübsches Spielzeug für kleine und größere Kids, viele schöne Teppiche, Handtücher und Bettwäsche… *hach – und, und, und… Eskalationsgefahr… ich hatte glücklicherweise noch eine Portion Rationalität mit im Gepäck die hieß: es ist einfach kein Platz Zuhause, so dass ich es nicht übertrieb 😉 Hättet ihr Euch entscheiden können?

Geschenke zur Geburt Geschenke zur Geburt Geschenke zur Geburt Geschenke zur Geburt

Geschenke zur Geburt Wishlist by MissBB

Und hier findet ihr meine Auswahl, 2, 3 Dinge werden noch ergänzt – aber das ist nun meine Wishlist. Wohlgemerkt eine Wishlist für ein 2. Kind. Beim ersten wünscht man sich sicherlich noch eine ganze Menge an Erstaustattung, wie Decken, Tücher, Swaddles, Handtücher,… aber das haben wir alles da.

Gerne würde ich euch nicht den direkten Link posten, doch der ist passwortgeschützt und wird deshalb nur mit unseren Liebsten geteilt 😉 aber ich habe Euch ein bisschen hemdsärmlig Screenshots gemacht:

  Geschenke zur Geburt Mädchen

Und wie gesagt, steht auch die ein oder andere Kleinigkeit für den großen Bruder mit drauf. Für wen was gedacht ist, habe ich jeweils im Backend eintragen können.

Die Liste kann jederzeit von mir (über ein anderes Passwort) geändert werden.

Und nun? Nun kann ich sie zB per Whatsapp an die, die fragen versenden und wenn jemand etwas bestellt, verschwindet es automatisch von der Liste. Einen kleinen Haken gibt es – wenn jemand davon schon etwas hat, dann kann er es nicht löschen. Aber ich löse das so, dass meine Schwester (die davon noch nichts weiß *hihi) Passwort und Zugang bekommt und dann angeschrieben werden könnte, um etwas zu löschen.

Geschenke zur Geburt

Durch die Online-Funktion (hier geht’s zum Shop) kann natürlich jeder so eine Liste erstellen. Denn man muss dafür nicht vor Ort sein.

Natürlich könnt ihr Euch auch einfach einen Gutschein vom Store wünschen, aber ich habe gemerkt, dass zur Geburt oft gerne etwas “Handfestes” geschenkt wird. Aber mit einem Gutschein durch den Shop stöbern macht auch Spaß. Denn der Store ist wirklich familienfreundlich eingerichtet. Viele Parkplätze und das direkt vor der Tür, es gibt ein gemütliches Kundencafé mit einem Spielbereich im Zwergenhaus. Im Sommer kann im Innenhof gesessen und auf dem abenteuerlichen Piratenschiff gespielt werden. Dazu gibt’s einen großen Wickelbereich und sogar extra Kindertoiletten. Und Haribo an der Kasse.

Ich weiß noch, wie der Liebste und ich damals vor dem Babyboy durch das ein oder andere großes Kindergeschäft gezogen sind und er nur meinte: Warum sind Babygeschäfte oft so ramschig? Da kannten wir De Breuyn als Anbieter hier in der Region Köln/Bonn noch nicht. 1.600m² voll schöner Dinge!

Und hier? Hier sind wir weiterhin gespannt, wann wir bald einen neuen Geburtstag im Familienkalender eintragen dürfen! #ssw38

De Breuyn Möbel GmbH
Girlitzweg 30
50829 Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*