#Köln // Auf ein Date mit T-REX – köstliche Pancakes in Köln

{Werbung ohne Auftrag} Es ist soweit! Die MissBB Café-Saison ist wieder eingeläutet! Nachdem die letzte Mareike & me Dates bei mir oder ihr stattgefunden haben, sind wir nun wieder in den Cafés der Nation am Start. Samt MiniMiss natürlich. Die soll gleich sehen, wo der Kaffeehase rennt… oder sollen wir sagen, der Kaffeesaurus? Denn genau hier haben wir gestartet 🙂 Mitten in Köln, auf dem Friesenplatz, im kürzlich erst eröffneten Kaffeesaurus.

Pancakes in Köln pancakes in Köln

10 Uhr in Köln.. und jedes Mal das gleiche, vor lauter Quatschen kommen wir kaum dazu, uns für die Speisekarte zu begeistern. Aber kein Kaffeedate, ohne vorher den Ort nicht schon auf Instagram inspiziert zu haben und so wusste ich eigentlich schon vorher, was ich frühstücken wollte. Ähmmm… Pancakes mit Früchten und Vanilleeis. Aber das schlechte Gewissen ließ mich erst ein paarmal über die Karte scrollen… gibt’s nicht doch was Vernünftigeres? Oder soll ich das Eis abbestellen? Eis und Pancakes zum Frühstück? Ich liebäugelte noch mit dem Porridge und dem Frühstücksteller aber beschloss dann.. ach, das kannst Du immer oder sogar Zuhause essen… es werden die Pancakes! Eis abbestellen? Och nö, ich muss es ja nicht ganz essen.

Und so bestellte Mareike an der Theke im Café mit der “freundlichsten Selbstbedienung” (so stehts auf der Karte ;)) Pancakes und Chai Latte für mich, Homemade Ice Tea, einen veganen Cappuccino und das Porridge für sie. Der Kaffee wird übrigens vor Ort geröstet, ist mild und etwas schokoladig.

Und dann hatten wir Zeit, das Café genauer anzuschauen. Beton am Boden, helle Holzmöbel, die Rösterei gleich im Gastraum durch eine Glasscheibe abgetrennt, hier auch die Backstube, wo gerade frisches Bananenbrot aus dem Ofen kam. Herzstück die große Theke… oder aber die hübschen Speisekartentafeln an der Wand?

Ein Café mit viel Luft und Platz und Licht. Perfekt also auch für Kinderwagendates 😉

Pancakes in Köln

Und dann kamen die Pancakes… bis wir die Fotos gemacht hatten, war das Eis natürlich geschmolzen *so ein Pech, so dass ich es ganz essen MUSSTE. Und es war so köstlich! Dieses schaumig geschmolzene Eis, die fluffigen Pancakes, das Obst! MEGA! Auch Mareike war hin und weg vom Porridge. Großes Kino war auch meine Chai Latte. Loser Tee und geschäumte Milch kamen nämlich in so einem “Oma Topf”, dazu ein Glas mit Sieb zum Abgießen. Hach, lecker!

Pancakes in Köln

WLAN gibt’s auch, Croissants, viele Frühstückskreationen mit Ei, Avo-Brot… also, ein cooler Ort und gar nicht mal so klein, wie die meisten Cafés.

Gut gestärkt spazierten wir dann über die Ringe zur Ehrenstraße, wo Mareike erst einmal eine Chakrenreise mitmachte… aber dazu komme ich vielleicht ein anderes Mal.

Hach, die Pancakes… ein toller Auftakt in einen schönen Mädelsmorgen!

Kaffeesaurus Köln
Friesenplatz 15
50672 Köln

Öffnungszeiten zum Zeitpunkt des Posts:
Mo – Fr 7 – 20 Uhr
Sa 8 – 22 Uhr
So 9 – 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*