#Lifestyle // Meine Lieblinge der letzten Wochen – Geschenkideen Ostern

(Enthält Werbung) In den letzten Wochen haben ich viele Lieblinge gesammelt. Das Zimt-Granola im Moondog Café in Key West, den Virgin Colada in Miami, die Quesadillas am Smathers Beach, mein French Toast mit ganz viel frischem Obst, Kokos-Joghurt und Mandeln auf dem Schiff, die beste Guacamole ever in Fort Lauderdale… STOPP, haha, ich muss gerade lachen. Die Liste könnte ich noch weiter führen, aber es ist alles nur ESSEN! Aber gut, mein Blog ist auch halbvoll mit leckerem Essen! Und zu Urlaub gehört leckeres Essen auch einfach dazu!

Seht es mir nach, dass ich den heutigen Lieblinge-Post nicht mit Essen fülle, das es über 6.000 km entfernt gibt. Das würde Euch (und mir…) nur Hunger machen, der ja nicht auf die Schnelle gestillt werden könnte. Vielmehr möchte ich Euch die Produkte vorstellen, die mich ebenfalls in den letzten Wochen happy gemacht haben – oder die ich back in Germany kennenlernen durfte und die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Weleda SkinFood Bodybutter /  Geschenkideen Ostern

Im Urlaub war meine Haut top. Sommer, Salzwasser, gut geschützt mit LSF… kaum zurück in Deutschland, hat sie wohl einen Schock bekommen, 20 C Grad weniger. Das fand sie nicht überall so gut und hat fast direkt nach Ankunft nach einer besonderen Portion Pflege verlangt. Wie passend, dass ein Päckchen von Weleda mit der neuen Skin Food Bodybutter auf mich wartete. Erst habe ich gedacht: Oh, das ist aber ein kleines Töpfchen und reicht nur für ein paar Anwendungen. Aber die feste Creme ist super reichhaltig und hat meine Schienbeine in drei Tagen wieder schön gemacht. Dazu duftet sie toll.

Victorias Secret Bodyspray

Bei Victorias Secret ist stets höchste Eskalationsgefahr angesagt. Und auch dieses Mal habe ich dort einmal 1 1/2 Stunden im Store verbracht – und dann noch mal 45 Minuten. Danke an den Liebsten, der in der Zeit die Kids bespaßt hat 🙂 Ich bin umfangreich fündig geworden und zu jedem Besuch gehört einfach auch ein Bodyspray dazu. Und das duftet so nach Urlaub! Sogar im Urlaub habe ich beim Aufsprühen gedacht: Wie das nach Urlaub duftet. Und jetzt, den Urlaub schon wieder in weiter Ferne sehen, duftet es noch mehr nach Urlaub. Hach… Und ich weiß es nicht genau, aber das könnte es theoretisch ja zum Beispiel auch im VS im Hamburger Flughafen geben (deshalb erzähle ich Euch davon).

Geschenkideen Ostern

Korres After-Sun

Kein Sonnenbad ohne After-Sun. Es ist lustig, aber im Urlaub mag ich meine Bodylotion nicht ganz so gerne nutzen, denn irgendwie gehört auf einen Sommerbody eine Aftersun. Und deshalb hatte ich natürlich auch eine im Gepäck. Und zwar die After Sun Cooling von Korres. Sieht von der Verpackung her aus, wie ein Urlaub auf Mykonos, kann aber auch in Miami äußerst nützlich sein, wie ich feststellen konnte. Sie kommt mit der Power von Joghurt, Weidenröschen, das entzündungshemmend wirken soll, Fenchelextrakt, das reizlindernd ist und mit beruhigender Ringelblume. Aber pssst, ich würde sie natürlich auch ins Mykonos Gepäck packen – wer bucht?

Geschenkideen Ostern

Bohemian Rapsody

Mit der MiniMiss schlafend auf dem Schoß, habe ich beim Rückflug den Film “Bohemian Rapsody” geschaut. Davon gibt’s jetzt kein Foto, aber den Film kann ich wirklich empfehlen. Umso interessanter einfach, weil es eine wahre Geschichte, das wahre Leben ist. Sicherlich schaue ich ihn mir bei Gelegenheit auch noch einmal auf Deutsch an, denn manch einen Wortwitz habe ich nicht ganz mitnehmen können. Außerdem hat ihn der Liebste auch noch nicht gesehen.

Miss Dior Eau de Toilette

Ganz neu ist das Miss Dior Eau de Toilette. Kennenlernen durfte ich es beim offiziellen Launch in Düsseldorf. Kennen und lieben. Zusammen mit einem anderen Duft, der auch neu im MissBB Kosmos ist, hat es den Platz auf dem “Frühlingsduft-Thron” eingenommen. Testet es mal, wenn ihr in der City seid. Und ein Tipp vom Team Dior – das Parfum am Morgen in die Kniekehlen, auf den Bauch und auf den Ellenbogen sprühen – so sei man den ganzen Tag in den Duft eingehüllt. Ratet mal, wer’s nun tut?

Geschenkideen Ostern

Das Café am Rande der Welt

Meine Urlaubslektüre, denn tatsächlich habe ich es parallel mit dem Liebsten gelesen und geschafft, das dünne Buch trotz Abenteuer und Kids zu lesen. In wenigen Zügen, denn es regt zum Nachdenken und Überdenken an, so dass man es nicht unbedingt zur Seite legen mag, wenn man im Flow ist. Es geht um das “Warum bin ich hier”. Schön beschrieben, in einer Geschichte. Ich mag nicht Zuviel verraten, aber es ist lesenswert, wenn man vielleicht den nächsten Schritt machen möchte.

Die MyLittleBox “Cosmos” /  Geschenkideen Ostern

Ich glaube, die Box kam Anfang Februar, weil ich nun schon die März Box bekommen habe, aber die Cosmos Box war eine wirklich schöne Box. Ich muss sowieso sagen, dass die MyLittleBox Boxen durchgängig ihre Qualität halten und nicht nachlassen (wie manch anderes Boxen-Abo). In der Cosmos Box war ein silbernes “Take me to The Moon Kit” Täschchen – so eines hätte ich super für Pässe und Reisedokumente gebrauchen können, denn die fliegen ja sonst wild in der Handtasche umher, eine getönte Tagespflege von Weleda, eine hübsche goldene Kette, eine silberne reinigende Alien 😉 Maske, ein Real Techniques Kosmetikschwamm und eine Handcreme von  Merci Handy. Und pssst… mit dem Code MissBB gibt’s 3€ Rabatt.

Viel Spaß beim Verschenken… oder selber Gönnen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*