#Living // Alles neu… ist das unser Zuhause? Mit Gewinnspiel

(Werbung) Wann ist ein neues Zuhause ein Zuhause? Das frage ich mich tatsächlich gerade. Denn so ganz haben wir mit der Wohnung noch nicht abgeschlossen und unser Haus, ja, das fühlt sich irgendwie noch ein bisschen nach “Ferienhaus” an. So hat es meine Ma die Tage gesagt, weil es sich für sie – auch ob des Wetters – wie Urlaub anfühlt. Und ich muss ihr zustimmen. Noch komme ich mir ein bisschen vor, wie zu Besuch. In einem chaotischen Ferienhaus. Mit viel zu tun. Ferien ohne Relaxen und Entspannen und süßem Nichtstun. So in etwa.

Denn nicht nur, dass das Haus neu ist… es fehlt auch noch an Vertrautheit und an Vertrautem. Bilder hängen noch nicht, die meisten Möbel sind neu und haben noch keine Geschichte. Das Haus hat noch keine Geschichte.

Und auch das Ankommen ist schwierig, denn es gibt hier einfach immer was zu tun! Dass ich mal auf dem Sofa liege, Fernsehen schaue oder einfach nur auf Instagram surfe… ähm… wann immer ich im Haus bin, bin ich bis rund um Mitternacht wach und wirbele so herum.

Anstrengend. Aber dazu bin ich voller Euphorie und freue mich über alles Geschaffte. Der Keller sieht noch aus wie ein Schlachtfeld, aber der Rest wird. Ganz fertig ist das Zimmer vom Babyboy bis auf eine Lampe, das Kinderbad, bis auf Regalböden, die noch angebracht werden, das Elternbad, das Gästebad… es wird! 🙂

Und dazu freue ich mich über all die schönen Dinge, die hier neu ins neue Haus kommen. Ich habe ja fast ab dem Zeitpunkt, wo feststand, dass wir umziehen, nichts mehr gekauft, was man nicht anziehen, essen oder im Bad nutzen kann 😉 Und dazu gibt’s jetzt hier auch noch mein lang ersehntes Mädchenzimmer für die MiniMiss! Das heisst, hier darf Neues einziehen.

Und da sind so schöne neue Dinge eingezogen. Ins Mädchenzimmer. Aber auch mit umgezogen. Denn die Wickelkommode, das Babybett, Miffy und einige Körbe sind mitgekommen, andere Dinge fehlten. Deko, ein Schrank (der noch kommt), ein Teppich – das aber fehlte oder fehlt auch noch.

Sommerschlafsack

Teppich… ich hatte vier Modelle hier – und der runde mit den Bommeln von Lorena Canals ist es geworden. Dabei hatte ich erst gar nicht an einen runden Teppich für die MiniMiss gedacht, aber er gefällt mir am besten. Wanddeko wollte ich eigentlich erst einmal gar nicht kaufen, aber am Ernstings Family HELLO Schild konnte ich nicht vorbei. Das passte irgendwie perfekt zum Style des Zimmers.

Die MiniMiss und ihr Sommerschlafsack

Und dann, na dann zogen auch neue Schlafsachen für die MiniMiss ein. Ein neuer Sommerschlafsack, der endlich wieder die richtige Größe hat – aus den anderen ist sie rausgewachsen. Und ich finde der hübsche Schlafsack von Emma & Noah passt auch einfach so schön ins neue Zimmer. Er kommt mit einem Komfort-Sicherheits-Reißverschluss und dazu ist das Kinn durch einen Zwickel am oberen Verschluss geschützt. Auch der Saum am Armausschnitt ist gefüttert, dazu gibt’s am Hals kein Etikett. Er eignet sich perfekt für Raumtemperaturen von 18-24 Grad. Ebenfalls von Emma und Noah ist das Herzchen Betttuch aus 100% atmungsaktiver Baumwolle. Ein Wunder, dass nicht noch mehr Sachen von Emma und Noah im MiniMiss Zimmer gelandet sind, denn die haben zuckersüße Sachen – aber wir sind aktuell so gut ausgestattet, was Decken und Swaddles angeht, da muss ich erstmal sortieren und sichten 😉

Sommerschlafsack

Und das ist ein gutes Stichwort, sortieren und sichten. Denn das wird mich im ganzen Haus noch einige Wochen begleiten. Denn auch den Keller will ich irgendwann mal fertig haben. Ich bin gespannt, aber kistenfrei im August, das wäre doch was!

Gewinnspiel

Aber bevor ich mich wieder ans Werk mache, muss ich Euch noch unbedingt erzählen, dass ihr ein Wunschprodukt von Emma und Noah gewinnen könnt! Beim Instagram Bild zu diesem Post!

Achja… sogar ein perfektes PR Sample Paket kam an – denn sogar im Bad wimmelt es gerade von schönen neuen Produkten. Und die sind von der Marke Yope. Wie das auf dem Foto. Verpackungs- und Duftliebe Deluxe!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*